Please install Flash® and turn on Javascript.

Startseite

Diagnostik

Therapie

Praxis


Information


Kontakt

Impressum

Die Vitamin C Hochdosis-Infusions-Therapie

Was ist Vitamin C?


Gäbe es eine Rangordnung der Vitamine, so würde Vitamin C als Champion an der Spitze der Rangliste stehen. Denn kein anderes Vitamin verfügt - zumindest nach dem heutigen Stand der Forschung und Lehre - über eine derartige Bandbreite an verschiedenen Wirkungen, die alle darauf ausgerichtet sind, die Gesamtheit des Organismus zu schützen, ihn vor Krankheit und vorzeitigen Alterungsprozessen zu bewahren.

Vitamin C wird auch Ascorbinsäure genannt.
Dieser Name entstand aus „Anti-Skorbut-Säure“.
Er ist auf die Entdeckung zurückzuführen, dass sich die typische Seefahrer-Krankheit „Skorbut“ (Vitamin C Mangelkrankheit) durch die Gabe von Vitamin C-haltigen Speisen bekämpfen ließ.
Fast alle pflanzlichen und tierischen Lebewesen können aus Glucose über mehrere Syntheseschritte Ascorbinsäure herstellen.
Lediglich Meerschweinchen, einige Vögel und Fische sowie der Mensch haben im Verlauf der Evolution diese Fähigkeit verloren.

Indikationsgebiete von Vitamin C

Verminderte Leistungsfähigkeit,
Frühjahrsmüdigkeit, Stress
Ängste und Depressionen
Blutungsneigung z.B. Nasen und
Zahnfleisch
Infektanfälligkeit
Schlecht heilende Wunden
Verbrennungen und Verletzungen
Missbrauch von Drogen
Senkung von Blutfetten und Cholesterin
Durchblutungsstörungen
Angina pectoris, Herzinfarkt (Prophylaxe und Nachsorge)
Virale und bakterielle Infekte
Allergische Erkrankungen z.B.
Heuschnupfen und Asthma bronchiale




Weitere Indikationsgebiete


Rheumatische Erkrankungen
Bandscheibenschäden
Vergiftungen z.B. durch Cadmium, Blei und Quecksilber
Stoffwechselerkrankungen z.B. Diabetes mell. und Gicht
Skorbut (Vitamin C-Mangel)
Aids
Tumortherapie

Wann ist eine Vitamin C Hochdosistherapie angezeigt?

Die Menge an Vitamin C, die dem Organismus über den Magen-Darm-Trakt zugeführt werden kann, ist begrenzt. In bestimmten Lebenssituationen kann der Vitamin C-Bedarf höher sein, als oral zugeführt werden kann. Aus therapeutischen Gründen empfiehlt sich dann eine Vitamin C-Infusion (Vitamin C Hochdosistherapie.) Nach einer Infusion mit hochdosiertem Vitamin C ist der Vitaminspiegel im Blut so hoch, dass auch Körpergewebe mit besonderem Bedarf ausreichend versorgt werden können.


Chiropraktik und Osteopathie
Neuraltherapie
Homöopathie
Phytotherapie
Thymustherapie
Blutegeltherapie
Vitamin C Hochdosis
Vital Entgiftungskur
Eigenbluttherapie
Alterskrankheiten
Gewichtsreduktion
Infusions-Therapie
Pulsationstherapie
Schlangengifttherapie

Langensex.com