Please install Flash® and turn on Javascript.

Startseite

Diagnostik
Therapie

Praxis


Information


Kontakt

Impressum

Haar-Mineral-Analyse

Spektralanalytische Untersuchung zur Erfassung von Mineralien, Spurenelementen und Schwermetallen. Es können bis zu 52 Elemente bestimmt werden. Diese Untersuchung ist dann angebracht, wenn eine erhöhte Giftaussetzung vermutet wird, oder zur Bestimmung unklarer Krankheitsbilder.

Wir benötigen lediglich ein halbes Gramm Haare (ca. 2-3 gehäufte Teelöffel) ; Testhaare dürfen nicht gebleicht, gefärbt oder dauergewellt sein. Bart oder Schamhaare sollten in Hautnähe abgeschnitten werden.







Stoffwechselanalyse
Harnanalyse
Stuhldiagnostik
Augendiagnose
Klinische Diagnostik
Reflexzonendiagnose
Haar-Mineral-Analyse
Spenglersan-Test
Wasserstoffatemtest
Vaginaldiagnostik
HLB-Bluttest
Schwermetalldiagnostik

Langensex.com